Spenden
STADT.LAND.BUS
Multimediales Theaterstück

Eine Reise aus der Zukunft.

Alle 6 Folgen auf Abruf
Folge 1 ansehen

Ein künstlerischer Blick in die Zukunft.

STADT.LAND.BUS
Das multimediale Theaterstück

  • Der StadtLandBus. Eine theatrale Untersuchungsreise aus der Zukunft.  
  •  
  • Die geeinte Menschheit unserer Zukunft hat ein Problem. Das Friedensgen ist bei einigen Menschen wieder inaktiv. Die Situation beginnt der überwunden geglaubten Vergangenheit zu ähneln. Der StadtLandBus reist zurück ins Jahr 2020 und sucht nach einer Lösung. Möglicherweise fehlt uns Menschen etwas Grundlegendes, wenn es gilt zusammen die Welt zu verändern oder gemeinsam zu scheitern. Das Hör-Theatererlebnis STADT.LAND.BUS sucht nach der Antwort, denn nur wer aus dem Escape Room dieses Problems herauskommt wird überleben. 

 

mehr Erfahren
Die Hauptdarsteller

Die Dreischaft

ID: Synap
Gefühlsbildungsspezialist

© Studio Natasza Deddner

ID: Synap

Titel: Gefühlsbildungsspezialist
Gesellschaftsnutzen: Planetoide Bereitstellung audiovisueller
Geschichten-Chips, ‘Zuhören verführt die Gedanken‘
Bezugsreferenzgruppe(n): Alle geeinten Menschen!
Daumenlabel: PentaTop!
mehr
ID: Magma
Visualisierungsspektral-Profilogin

© Studio Natasza Deddner

ID: Magma

Gesellschaftstitel: Visualisierungsspektral-Profilogin
Gesellschaftsnutzen: Erstellung audiovisueller Reizratschläge “Werde dein Eigener Star”
Bezugsreferenzgruppe(n): Alle geeinten Menschen!
Daumenlabel: PentaTop!
mehr
ID: Kristall
Verhaltenssektral-Analystin

© Studio Natasza Deddner

ID: Kristall

Titel: Verhaltenssektral-Analystin
Gesellschaftsnutzen: Erstellung audiovisueller Verhaltenstipps für den Durchschnittsgeeinten “Ich spüre”
Bezugsreferenzgruppe(n): Alle geeinten Menschen!
Daumenlabel: PentaTop!
mehr

Dieses Theaterstück ist einfach einzigartig. Ein Weckruf zur richtigen Zeit.

Jessica Stark
Künstlerin

Aktueller könnte das Thema nicht sein. Mich hat es wirklich zum Nachdenken gebracht.

Markus Bade
Unternehmer

Das sollten sie nicht verpassen 

6 Folgen im Livestream 23.05. – 28.05.2020 20:20Uhr

Spenden